Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum Weihnachtsabend!

Wir haben die perfekte Lösung, wie ihr eure Liebsten garantiert zum Strahlen bringt: Zehner-Gutscheine. Aber wie schenkt man Zehner-Gutscheine, wenn einem ein weißer Umschlag einfach zu langweilig ist? Wir zeigen euch, wie ihr eurem Geschenk ein echtes Upgrade verpasst.

Zehner Gutschein falten

Das wird benötigt:

So gelingt die Gutschein-Weihnachtskugel:

  1. Zu Beginn den Zehner-Gutschein zu einem Origami-Tannenbaum falten.
  2. Dann das Vorratsglas nach Belieben verzieren und dekorieren,
  3. Den Origami-Tannenbaum in die Mitte des Deckels platzieren.
  4. Das Vorratsglas mit Kokosflocken befüllen und gut verschließen.
  5. Nun das Glas umdrehen und mit einem Schleifenband dekorieren.
  6. Fertig ist die selbstgemachte Gutschein-Weihnachtskugel.
Behälter für Weihnachtskugel

Die Schneekugel mit Zehner-Gutschein-Überraschung zieht bei der Bescherung alle Blicke auf sich und ist für Jung oder Alt das ideale Geschenk.

Die Zehner-Gutscheine können sowohl in allen SES Centern gekauft, als auch online bestellt und gleich ausgedruckt werden.

Jetzt heißt es nur mehr: Zehner kaufen und losbasteln!

Der Zehner-Geschenkgutschein: DIY Weihnachtskugel

0:37